Frauenloge Nr. 5 «Felix und Regula» Zürich

Vorfasnachtsveranstaltung Fasnachtsbändeli

21. Februar 2019 - 20.00 - Theater Arlecchino, Walkeweg 122, 4052 Basel
Totaluusfall

Das Fasnachtsbändeli, die Vorfasnachtsveranstaltung des Theater Arlecchino, feiert im 2019 bereits seine 23. Saison. Das Konzept ist in all den Jahren weitgehend das gleiche geblieben: eine fasnächtliche Geschichte, gespielt vom grossen Ensemble des Theaters, angereichert mit viel traditioneller und auch experimenteller Fasnachtsmusik und Schnitzelbängg. 


In der neuen Geschichte treffen sich die Mitglieder der bekannten Basler Clique "Rooti Räppli“ in ihrem Stammlokal „Rosi’s Fasnachtsbeiz". Mit dabei sind diese Fasnacht die liebenswerte Maria Lustrinelli, Mitarbeiterin der Basler Stadtreinigung, wie auch Freddy Fischli, der 1.Offizier der MS Arlecchino. Während sich Maria sehr auf ihre erste Fasnacht als Vortrab freut, ist es für Fischli eine Strafe als Vortrab Fasnacht machen zu müssen.
Während alle vergnügt bei Käsewähe und Mehlsuppe in Rosi’s Fasnachtsbeiz sitzen, bringt ein unerwarteter Vorfall alle ins Staunen und Grübeln, weil mit so etwas hat niemand gerechnet … 

 

Kurz gesagt: Totalussfall! Umrahmt von Schnitzelbängg, Drummler und Pfyffer!

 

Fasnachtsbändeli 2019: Totalussfall
Es singt und spielt unter Regie von Colette Studer das grosse Ensemble des Theater Arlecchino. Mit dabei: Pfeiffergruppe Amerbachpfyffer, Trommelakademie Basel und Schnitzelbängg.

 

Die Spezialvorstellung des Fasnachtsbändeli 2019 "Totaluusfall" findet statt am

Wann: Do, 21. Feb 2019

Wo: Theater Arlecchino, Walkeweg 122, 4052 Basel

Zeit: 20:00 Uhr / Türöffnung 19:30

Ticket CHF 25.-- (davon gehen CHF 10 pro Ticket an die Gassenküche in Basel)

 

Eine gute Gelegenheit Gäste, Angehörige, Freunde und OF Interessenten einzuladen. 

Tickets hier bestellen

 

fasnacht.ch Basler Fasnacht Online / 12. Januar 2019

Fasnachtsbändeli 2019: „Totalussfall“ im Arlecchino

 

 

Bisherige öffentliche Veranstaltungen